KTAb

Der steigende Entleerungsförderer Typ KTAb ist aus verzinktem Stahlblech und in Übereinstimmung mit der Maschinendirektive der EU hergestellt. KTAb ist für Staubzone 21, Kategorie II 2D/0D, laut ATEX Direktive 94/9EC, inwendig gesichert. Aussen ist der KTAb für eine zonenfreie Umgebung hergestellt.

Der KTAb ist für 15°, 30° und 45° steigende Förderung von Getreide und für viele andere granulierte und pulverförmige Materialien geeignet.

Skandia Entleerungsförderer KTAb gibt es in drei verschiedenen Modellen 30, 40 und 60 t/h. Wegen des doppelseitigen Standardeinlauf ist es möglich den Trogkettenförderer mit unkontrollierter Fördermenge zu beschicken.

Technische Informationen

Modell304060
Leistung t/h283653
Leistung m³/h374871
Geschw. m/s1,081,141,19
Nom. Drehzahl rpm176185194

Maximale Länge

Steigend15°30°45°
KTAb 30 t/h413226
KTAb 40 t/h322420
KTAb 60 t/h302319
Produktlinie

Die L-Line ist speziell an kleinere landwirtschaftliche Anlagen angepasst. Sie ist vor allem für kleine bis mittelgroße Landwirtschaftsbetriebe geeignet, die einen hauptsächlichen Betrieb während der Erntezeit benötigen.

Mehr Infos zur L-Line finden Sie hier

Herunterladen